Östrogene / Östrogen

Östrogene (auch Estrogene, Abkürzung E), ist der Oberbegriff für die weiblichen Hormone wie Östron, Östradiol und Östriol. Bei den Östrogenen handelt es sich um Steroidhormone, welche zu den weiblichen Sexualhormonen gehören. Diese Hormone sind an der Steuerung des weiblichen Zyklus beteiligt und spielen vor allem in der Schwangerschaft bzw. für eine Schwangerschaft eine entscheidende Rolle. Östrogene werden bei Frauen im Eierstock, in der Plazenta und in der Nebennierenrinde gebildet. Bei Männern werden Östrogene ebenfalls produziert, jedoch nur in den Hoden. Die Östrogenbildung wird durch das follikelstimulierende Hormon (FSH) aus dem Hypophysenvorderlappen gebildet. Östrogene sind wichtige Bausteine für den Stoffwechsel und die Knochenbildung und sind auch für die Steuerung des Menstruationszyklus beteiligt. Östrogene können ebenfalls verantwortlich für Wassereinlagerungen im Körper sein und sind verantwortlich für die Reproduktion und Stärkung der Zellen.

Mit steigendem Alter ändert sich der Hormonhaushalt bei Frauen und die Zufuhr der Östrogene wird geringer produziert. Das Absinken der Östrogene kann dazu führen, dass die männlichen Hormone überwiegen. Dadurch kann eine Alopezie (Haarausfall) gefördert werden. Die Zufuhr von Östrogenen, welche die Zellbildung in der Haut anregt, kann die Produktion von Kollagen positiv beeinflussen und zu einer Reproduktion führen. Weitergehend kann die Zufuhr durch Östrogene die Bildung von Hyaluronsäuren und dem Feuchtigkeitsgehalt der Haut positiv verändern.

Typische Symptome bei Östrogenmangel sind Hitzewallungen, Gewebeschwund der Schleimhaut (Atrophie), Zwischenblutungen, Müdigkeit und Schlafstörung. Außerdem kann eine deutliche Abnahme des Haarvolumens und/- oder Haarverlust folglich für den Östrogenmangel hervortreten. Neben der Abnahme der Östrogene können auch weitere hormonelle Veränderungen wie Testosteron, Schilddrüsenhormone oder Insulin für den Haarausfall in verantwortlich sein.

Frau föhnt die Haare - HaarlexikonFrau föhnt die Haare - Haarlexikon