Videos zum Thema Haarausfall

Experten geben Antworten zu den Bereichen Ursachen von Haarausfall, Symptome und Anzeichen, Tipps und Behandlungsmöglichkeiten.

Jetzt reinschauen und noch mehr über Haarausfall erfahren!

Experte: Dr. med. Matthias Frank

Facharzt für Allgemeinmedizin

Haarausfall: was tun? Schönes, gesundes, volles Haar – das wünscht sich jeder. Doch was tun, wenn die Haare ausfallen? Welche Ursachen können dahinter stecken? Ab wann sollte man einen Arzt aufsuchen? Haarausfall – 4 Punkte die Sie beachten sollten. Manchmal liegt es einfach nur an der Jahreszeit: Im Frühjahr und Herbst fallen oft etwas mehr als die durchschnittlich 70 bis 100 Haare aus, die der Mensch normalerweise pro Tag verliert. Dauert der Haarausfall jedoch länger als vier Wochen und gehen täglich mehr als 100 Haare aus, sollte man zum Arzt gehen. Meistens müssen Betroffene lange suchen, bis sie die richtige Therapie gefunden haben. Nur mit der richtigen Diagnose kann man Haarausfall gezielt bekämpfen. Je früher die passende Behandlung eingeleitet wird, umso größer ist die Erfolgschance der Therapie von Kopfhauterkrankungen und Haarausfall. …

Experte: Dr. med. Frank-Matthias Schaart

Hautarzt und Allergologe

Experte: Dr. Natalie Garcia Bartels

Hautärztin und stellvertretende Leiterin des Kompetenzzentrums für Haare und Haarerkrankungen der Berliner Charité

Mit zunehmendem Lebensalter wird das Haar bei den meisten Menschen ein wenig lichter. Hinter starkem Haarausfall können zahlreiche Ursachen stecken. Sie herauszufinden ist für wichtig die Behandlung. Darüber und über die Therapiemöglichkeiten bei erblichem Haarausfall, kreisrundem und diffusem Haarausfall informiert die Dermatologin Dr. Natalie Garcia Bartels vom Universitätsklinikum Charité in Berlin. …

Erklärung: Das Haarwachstum